Heute Abend wieder raus und Party machen, (gesichert natürlich)!

#DieguteMeldungdesTages
#71von100

Seit 1998 ist der Gürtel Nightwalk Ende August ein fixes Veranstaltungshighlight in Wien, mit Konzerten in den Lokalen zwischen Alser- und Thaliastraße.

Wegen der Corona-Pandemie und der damit verbunden Maßnahmen ist die Durchführung des Gürtel Nightwalk in der Form, wie wir es in den letzten zwei Jahrzehnten gewohnt waren, im Jahr 2020 nicht möglich. Der Gürtel Nightwalk findet daher heuer nicht statt. Stattdessen gibt es die GÜRTEL NIGHTWEEK – vom 11.bis 19. September 2020 bieten die zahlreichen Lokale am Lerchenfelder und Hernalser Gürtel ein umfangreiches Kulturprogramm mit dem Fokus auf Livemusik. Was auf Wiens wohl wichtigster populärkultureller Club- und Ausgehmeile das ganze Jahr über passiert, wird jetzt im Einklang mit den geltenden Regelungen an diesen neun Tagen mit einer noch umfangreicheren Vielfalt (allerdings auch mit notwendigen Einschränkungen bei den Besucherzahlen) umgesetzt. Über all dem hängt jedoch eine Ungewissheit… Anfang September ist normalerweise der Zeitpunkt, zu dem in den Clubs und Live-Lokalen die Herbstsaison durchstartet Heuer ist allerdings vieles ungewiss… nur eines ist sicher: Diese Saison wird anders sein als in den vergangenen Jahren, und nur mit Vernunft, Disziplin und einer gewisssen Vorsicht und Rücksichtnahme – sowohl seitens der Lokale als auch seitens der Gäste – wird es überhaupt möglich sein, in den nächsten Monaten einen zumindest eingeschränkten Kulturbetrieb leben zu können. Programm der GÜRTEL NIGHTWEEK 2020: https://www.facebook.com/events/1615017891999006/ Facebookseite: https://www.facebook.com/GuertelNightweek/

Bilder: https://www.facebook.com/GuertelNightwalk/photos/a.1172147112848589/3294601380603141

#wienissoleiwaund
#hernalserumweltausschussvorsitzender
#HernalserstvVerkehrskommissionsvorsitzender

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: