KO oder Knock Out: Die österreichische Sportart aus Hernals Latar Do erobert die Kampfsportwelt!

#DieguteMeldungdesTages
#66von100:

“Latar Do – Universal Martial Art“ ist eine neue Kampfkunstrichtung, die in Hernals entstanden ist und eine österreichische Sportart darstellt. Der eigentliche Begriff „Latar Do“ besteht aus 2 Worten. „Latar“ kommt aus kaukasische Sprachfamilie und bedeutet „Kampf“. „Do“ kommt aus japanischer Sprache und bedeutet so viel, wie ein „Weg“ (in breiterem Sinne des Wortes). „Latar Do“ besteht aus Haupttechniken von Karate, Judo, Boxen und Jiu-Jitsu.

Bei Adam Bisaev lernen hunderte Kinder und Jugendliche respektvoll miteinander umzugehen. Ich freue mich, dass ich immer wieder als #HernalserBezirkssportbeauftragter mit dabei sein darf!


#HernalserBezirkssportbeauftragter


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s