75 Jahre „Karottenballett“

#DieguteMeldungdesTages

Vor 75 Jahren, am 1. März 1946, wurde die Magistratsabteilung 48 gegründet unter dem Titel „Fuhrwerksbetriebe und Straßenpflege“.

Mittlerweile haben die Kolleginnen und Kollegen der MA48 viele andere zusätzliche Aufgaben übernommen. Was geblieben ist und in den letzten Jahren sogar zunimmt, ist die große Begeisterung der Wiener Bevölkerung aber auch vieler Menschen, die zu Besuch in Stadt Wien sind, aufgrund der Sauberkeit, die in Wien gewährleistet ist. Das ist ein Verdienst der KollegInnen von Die 48er.

Dr. Michael Ludwig: „Ich war selber als Tages-Müllaufleger in Wien unterwegs und weiß, es ist eine sehr schöne Tätigkeit, weil die Menschen auf der Straße sehr erfreut sind, wenn sie Die 48er sehen. Es ist aber auch eine harte Arbeit.
Daher möchte ich mich als Wiener Bürgermeister und als Bewohner dieser Stadt bei all jenen bedanken, die in dieser Zeit und in den letzten 75 Jahren für Die 48er und damit für unsere Stadt Wien tätig waren – damit werden wir auch in Zukunft die lebenswerteste Stadt weltweit bleiben.“

Diesen Dank möchte ich mich anschließen!

Foto: © PID/Christian Jobst

Unsere 48er – eine Institution mit vielen Facetten! Und dem Wiener Bürgermeister!

#DieguteMeldungdesTages
#22von50

Die orangen Mistkübler(Innen) – weltbekannt in Wien! Und sie leisten hervorragendes. Nicht nur die tolle Arbeit im Kernbereich, sondern auch alles anderes.

Wer kennt nicht die MA48 Zentrale am Gürtel, komplett mit Fassadenbegrünung! Und um die Ecke gleich der MA48-Tandler, dort wird gut erhaltenes weiter verkauft.

Und eine Deponie, die sich in die Landschaft einfügt, nirgends Gestank und sogar einige Ziegen, die darauf grasen… Vielleicht will ja jemand sich das an diesem Wochenende ansehen…

Eines vermisse ich aber schon: ich hätte gerne die neue Zentrale in Form eines Colonia-Kibels gehabt…


Und auch unser Wiener Bürgermeister hat in diesem Sommer beim „Karottenballett“ gearbeitet. Ich finde ihn einfach unglaublich!.

#ludwig2020
#wienissoleiwaund
#wienliebe

Infos und Bilder: https://cms.falter.at/falter/wp-content/uploads/mistkuebel_haus-500×281.jpg sowie https://www.facebook.com/events/625193631473335