Herzliche Gratulation an die Vienna!!!

#DieguteMeldungdesTages
#HernalserBezirkssportbeauftragter
#mehrSportimöffentlichenRaum

Eine unglaubliche Zeit geht für meine blau/gelben Freund*innen zu Ende…

Nach dem Abstieg in die Niederungen des Amateursportverbandes und mit zweimaligen knappen Aufstiegsentscheidungen (nenne wir es einmal so) ist es endlich soweit und die Vienna ist da, wo sie hingehört: In die Regionalliga Ost.

Ein weiterer Weg kann noch überall hinführen aber so freue ich mich schon auf die wichtigsten Spiele des Jahres:

Freitag 15. Oktober 2021 um 19.30 Uhr
Wiener Sportclub : First Vienna FC 1984

und das Rückspiel am Wochenende
27. bis 29. Mai 2022 auf er Hohen Warte

Ich durfte ja für beide Vereine im Management und im Vorstand tätig sein und bleibe den Vereinen auf tiefste verbunden!!! 2 Heimsiege freuen mich am meisten!!!

Und nicht zu vergessen: Neben dem Herren-Meisterschaftstitel in der Wiener Stadtliga konnte das Frauen-Team die Aufstieg in die höchste österreichische Fußball-Bundesliga schaffen!!!

Sportclub gegen Vienna – Das „Derby of Love“

#DieguteMeldungdesTages
#87von100

Gestern Abend fand das „Dery of Love“ statt. In einem spannenden und hochklassigen Spiel trennten sich die Frauenteams von Sportclub und Vienna mit 1:5. Neben dem sportlichen gab es auch viele tolle Gespräche mit langjährigen WegbegleiterInnen. Der klare Sieg der stark favorisierten Gäste, auch durch das Training vom Julian Puig, ging vollkommen in Ordnung, besonders überzeugen konnte die erst 16jährige Nummer 27 der blau/gelben Lainie Fuchs.

Das Schönste wie immer bei einem „Derby of Love“, dieser beider sympathischen Traditionsvereine, sind die begeisterten ZuseherInnen, die beide Teams bejubeln, egal wie gut oder schlecht es läuft und auch niemals die gegnerischen Mannschaften beleidigen würden. Nicht umsonst halten auch die zahlreichen Auflagen des „Derby of Love“ verschiedene Rekorde!

#wienissoleiwaund
#wienliebe
#HernalserBezirkssportbeauftragter
#mehrsportimöffentlichenraum