Das städtische Weingut Cobenzl

#DieguteMeldungdesTages
#33von50

Also bitte: In Wien sichern wir die Lebensqualität der Menschen besonders. Dazu gehört die sogenannten Öffentliche Grundversorgung. Und die endet bei uns nicht in der Wasserversorgung, Wohnbauten und Müllverarbeitung sondern beinhaltet auch ein Weingut! Und was für eines!

Wien ist einmalig – denn die Stadt beherbergt das einzige Weinbaugebiet der Welt, das zur Gänze innerhalb der Grenzen einer Großstadt liegt und dank einzigartiger Wein- und Heurigentradition die Atmosphäre der Stadt mitprägt.

Das Weingut Wien Cobenzl zählt dabei zu den bedeutendsten Wiener Weinbaubetrieben und ist seit über 110 Jahren im Besitz der Stadt Wien. Unter der Leitung von Thomas Podsednik werden von rund 60 Hektar Weingärten in Grinzing, am Nussberg und am Bisamberg herausragende Qualitätsweine gekeltert.

Infos und Bilder: https://www.weingutcobenzl.at/

https://www.facebook.com/WeingutCobenzl

#ludwig2020
#wienissoleiwaund
#wienliebe